kinderautositzBabyschale

Ein Kinderautositz ist bei kleinen Kindern zwingend erforderlich. Damit man mit dem gekauften Kinderautositz auch zufrieden ist, sollte man bestimmte Dinge beim Kauf berücksichtigen. So sind beim Kauf das Körpergewicht und die Größe des Kindes am wichtigsten. Der Kinderautositz sollte genau zu diesen Angaben passen. Des Weiteren sollte ein Kinderautositz auch ein entsprechendes Prüfsiegel besitzen, welches seine Funktionalität bescheinigt. Ein bekanntes Siegel ist das braune Siegel mit einem großen E. Dieses E steht für Europa. Das Siegel sagt aus, dass der Kinderautositz europäischen Sicherheitsstandards entspricht. Schließlich sollte der Kindersitz leicht zu benutzen sein. Ist die Benutzung des Kindersitzes kompliziert, wird er nur ungern verwendet.

 

 

 

 

 

 

  


 

 

Kinderautositz Maxi-Cosi Citi SPS Babyschale (bis 13 kg) carmine

Kinderautositz: Maxi-Cosi Citi SPS Babyschale (bis 13 kg) carmineDie carmin-rote Farbe von diesem Kinderautositz begeistert vor allem kleine Mädchen. Der Kinderautositz kann gleichzeitig als Babytrage, Babywippe und Autositz genutzt werden. So spart man viel Geld, da man sich nur einen Sitz kaufen muss. Der Preis von diesem Modell liegt im mittleren Preissegment. Man bekommt also für einen guten Preis eine umfangende Ausstattung. Neben dem Auto kann der Kinderautositz auch im Flugzeug genutzt werden. Dafür besitzt das Modell eine extra TÜV-Flugzeugzulassung. So muss man sich keine Gedanken über den nächsten Urlaub machen. Die Schultergurte lassen sich zentral verstellen. So ist die Nutzung vom Kinderautositz ganz einfach und die Schultergurte sind in wenigen Sekunden auf die gewünschte Länge eingestellt. Der Tragebügel ist ergonomisch konzipiert. Zusätzlich besitzt er einen praktischen Druckknopf. Das Side Protection System bietet noch eine größere Sicherheit für das Kleinkind. Neben dem Kinderautositz werden auch ein Sonnenverdeck, ein Keilkissen, ein Kopfpolster und ein Tragegriff mitgeliefert. Durch den Tragegriff lässt sich die der Kinderautositz auch als Babytrage nutzen. Das Sonnenverdeck schützt das Kind vor zu starker Sonneneinstrahlung. Keilkissen und Kopfpolster sind für kleinere Babys gedacht, sodass für diese ebenfalls ein Bequemes sitzen möglich ist.

Details:

  1. carmin-rote Farbe
  2. kann als Babytrage, Babywippe oder Autositz genutzt werden
  3. gutes Preis- Leistungs- Verhältnis
  4. auch für das Flugzeug nutzbar
  5. TÜF-Flugzeugzulassung
  6. Schultergurte schnell einstellbar, zentrale Einstellung
  7. Tragebügel ist ergonomisch
  8. Tragebügel mit Druckknopf
  9. Side Protection System ist vorhanden
  10. enthalten sind Sonnenverdeck, Keilkissen, Kopfpolster und Tragegriff

Fazit:

Beim Kauf von diesem Kinderautositz bekommt man gleichzeitig auch eine Babywippe und eine Babytrage. Man kann den Autositz also sehr flexibel einsetzen. Toll ist außerdem die Zusatzausstattung, die im Lieferumfang enthalten ist. Selbst für eine Flugreise kann der Kinderautositz genutzt werden.

 



Kinderautositz Maxi-Cosi Cabriofix Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg), concrete grey

Kinderautositz: Maxi-Cosi Cabriofix Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg), concrete greyBei der Geburt eines Babys müssen viele neue Ausrüstungsgegenstände gekauft werden. Da ist es besonders praktisch, wenn dieser Kinderautositz etwas länger genutzt werden kann. Er ist von der Geburt an bis zu einem Gewicht von 13 Kilogramm geeignet. Dies entspricht einem Alter von etwa 12 Monaten. Die Installation des Kindersitzes ist sehr sicher. Dabei schafft der Standard-Dreipunkt-Gurt einen sicheren Halt. Der Kinderautositz kann sogar mithilfe eines Travelsystems in einen Kinderwagen umfunktioniert werden. So ist der Kinderautositz sehr flexibel einsetzbar. Nützlich ist auch das vorhandene Side Protection System. Dies schützt das Kind zuverlässig bei einem Unfall mit Seitenaufprall. Damit der Kinderautositz ab der Geburt genutzt werden kann, wird ein Sitzverkleinerer mitgeliefert. Dieser besteht aus einem Keilkissen und einem Kopfpolster. So wird der Sitz für Babys ebenfalls komfortabel. Das mitgelieferte Sonnendeck schützt das Baby zuverlässig vor zu viel Sonneneinstrahlung. Damit bekommt das Baby keinen Sonnenbrand. Zusätzlich verfügt der Kinderautositz noch über ein Staufach. Dieses bietet genügend Platz, um alle wichtigen Dinge darin zu verstauen, die man für ein Baby oder Kleinkind benötigt. Die Farbe eignet sich für Jungen und Mädchen gleichermaßen. Die vorhandenen Bezüge können abgenommen und gewaschen werden. So ist der Kindersitz immer schön hygienisch sauber.

Details:

  1. für Babys bis zu einem Gewicht von 13 Kilogramm geeignet
  2. Installation ist einfach
  3. sicherer Halt durch Standard-Dreipunkt-Gurt
  4. mit Travelsystem als Kinderwagen nutzbar
  5. Side Protection System für mehr Schutz bei Seitenaufprall
  6. Sitzverkleinerung durch Keilkissen und Kopfpolster
  7. Sonnendeck vor zu viel Sonneneinstrahlung
  8. zusätzliches Staufach
  9. neutrale Farbe
  10. waschbare Bezüge für hygienische Sauberkeit

Fazit:

Sehr praktisch ist die Kombination mit einem Travelsystem. So hat man nicht nur einen Kindersitz, sondern auch gleichzeitig einen Kinderwagen und spart damit viel Geld. Die Bezüge können sogar gewaschen werden und sind so immer schön sauber.

 


 

Kinderautositz Britax Römer Babyschale Baby-Safe plus, Gruppe 0+ (Geburt - 13 kg), Ocean Blue

Kinderautositz: Britax Römer Babyschale Baby-Safe plus, Gruppe 0+ (Geburt - 13 kg), Ocean BlueDiese tolle blaue Farbe gefällt besonders kleinen Jungen. Der Kinderautositz kann von der Geburt an bis hin zu einem Alter von 12-15 Monaten genutzt werden. Für einen flexiblen Einsatz kann der Kinderautositz mit einem Travelsystem kombiniert werden. Damit ist der Kindersitz auch als Kinderwagen nutzbar. Selbst eine Flugzeugzulassung benutzt der Kindersitz. Damit kann der Kinderautositz zusätzlich im Urlaub genutzt werden. Für höchste Qualität sorgt die Produktion in Deutschland. Deshalb kommen nur beste Materialien zum Einsatz. Die Stoffe sind sauber und rein und enthalten keine schädlichen Inhaltsstoffe.
Weitere Vorteile des Kindersitzes sind die Einhandbedienung und der Seitenaufprallschutz. Die Einhandbedienung erlaubt eine komfortable Bedienung des Kindersitzes, selbst wenn man nur eine Hand frei hat. Mit dem Seitenaufprallschutz besitzt das Kind im Auto noch eine größere Sicherheit. Dies wird kombiniert mit dem 5-Punkt-Gurt-System, welches ebenfalls zur Sicherheit beiträgt. Der Kinderautositz ist sehr komfortabel. Dafür sorgen die gepolsterten Seitenwangen, die sehr weich sind. Zusätzlich ist der Kindersitz sehr flexibel. Die Kopfstütze und der Tragbügel können flexibel eingestellt werden. Damit wird sogar eine Liegeposition möglich. Die vorhandenen Bezüge können schnell abgenommen werden. So ist ein Waschen der Bezüge ganz einfach möglich.

Details:

  1. tolle blaue Farbe
  2. bis zu einem Alter von 12-15 Monaten nutzbar
  3. flexibler Einsatz dank Kombination mit einem Tavelsystem möglich
  4. Flugzeugzulassung ist vorhanden
  5. höchste Qualität durch Produktion in Deutschland
  6. Materialien ohne schädlichen Inhaltsstoffe
  7. Einhandbedienung ist möglich
  8. seitlicher Aufprallschutz ist vorhanden
  9. 5-Punkt-Gurt-System
  10. komfortabel durch gepolsterte Seitenwangen
  11. Kopfstütze und Tragebügel für flexible Einstellungen
  12. Bezüge sind waschbar

Fazit:

Soll es schnell gehen und man hat nur eine Hand frei, dann ist dieses Modell einfach perfekt. Es besitzt viele nützlichen Extras und es wurden hochwertige Materialien verwendet. Die gepolsterten Seitenwangen ermöglichen einen komfortablen Kinderautositz, selbst bei längeren Autofahrten.

 


 

Kinderautositz Recaro Privia Mocca Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg)

 Kinderautositz: Recaro Privia Mocca Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg)Damit bei Babys keine Hautirritationen auftreten, ist der Stoff besonders weich. Die Sitzverkleinerung, die für Neugeborene benötigt wird, wird mitgeliefert. Aber nicht nur für Babys ist der Sitz geeignet, sondern auch für Kleinkinder bis zu einem Gewicht von 13 Kilogramm. Stiftung Warentest erteilte 2014 dem Kinderautositz die Note sehr gut für eine ausgezeichnete Qualität und Funktionalität. Der Kinderautositz wiegt nur 3,7 Kilogramm, ist also leicht zu transportieren. Das eingebaute Sicherheitssystem HERO gewährt die maximale Sicherheit für das Kind. Das Design ist intuitiv und praktisch zugleich. Denn es kann mit verschiedenen Systemen kombiniert werden. Der Griff ist sehr flexibel und ergonomisch. Dabei kommt auch der Komfort nicht zu kurz. Die vorhandenen Schultergurte, Schulterpolster und Kopfstütze machen auch eine längere Autofahrt bequem. Sie bilden eine geschlossene Einheit. Die Gurte sind so angeordnet, dass sie sich nicht Verdrehen. Das macht die Benutzung vom Kinderautositz besonders einfach. Gleichzeitig verrutschen die Gurte während der Benutzung nicht und so wird immer der höchste Sicherheitsstandard für das Kind gewährleistet. Die Farbe eignet sich für Mädchen und Jungen.

Details:

  1. keine Hautirritation bei Babys
  2. besonders weicher Stoff
  3. Sitzverkleinerung wird mitgeliefert (für Neugeborene nötig)
  4. kann für Neugeborene, Babys und Kleinkinder genutzt werden
  5. Stiftung Wartentest Note sehr gut (2014) für ausgezeichnete Qualität und Funktionalität
  6. wiegt nur 3,7 Kilogramm
  7. eingebautes Sicherheitssystem HERO für maximale Sicherheit
  8. Design ist intuitiv und praktisch
  9. kombinierbar mit verschiedenen Systemen
  10. Griff ist flexibel und ergonomisch
  11. höheren Komfort durch Schultergurte, Schulterpolster und Kopfstütze
  12. kein Verdrehen der Gurte
  13. Gurte verrutschen nicht
  14. neutrale Farbe

Fazit:

Dieser Kinderautositz hat nicht umsonst vom Stiftung Warentest die Note sehr gut bekommen. Er besitzt qualitativ hochwertige Materialien und ist gut verarbeitet. Die Benutzung des Autositzes ist sehr einfach. Zusätzlich sorgen die Schulterpolster und die Kopfstütze für einen guten Komfort bei längeren Autofahrten.

 

 

Kinderautositz RECARO Young Profi plus Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg), Cherry

Kinderautositz: RECARO Young Profi plus Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg), CherryDieser Kinderautositz ist praktisch mitwachsend. Deshalb kann er für Baby genauso gut genutzt werden wie auch für Kinder bis zu einem Alter von 15 Monaten. Gleichzeitig kann man das Rückenteil verstellen. Fünf verschiedene Einstellungen sind möglich. Aus Sicherheitsgründen ist das Advanced Side Protection (ASP) eingebaut. Dieses besteht aus einem doppelten Seitenaufprallschutz. Damit wird die Sicherheit für das Kind erhöht. Der Sitzverkleinerer ist direkt mit der Schale verbunden. Damit wird der Schutz für den Kopf erhöht, wenn es zu einem Seitencrash kommt. Praktisch sind auch die reflektierenden Außenkanten. Diese ermöglichen noch mehr Sicherheit. Das mitgelieferte Sonnendach schützt das Baby zuverlässig von UV-Strahlen. Für mehr Komfort ist die Babyschale zusätzlich mit hochwertigem Formschaum gepolstert. Ein Griff ist ebenfalls vorhanden. So wird ein bequemes Tragen möglich. Eine Wippfunktion ist ebenfalls vorhanden.
Stiftung Warentest bewertete den Kinderautositz mit der Note gut (2007). Dabei war der Autositz der Testsieger in der Kategorie Unfallsicherheit. Auch der Preis dieses Modelles ist sehr günstig. Man erhält ein hervorragendes Preis- Leistung- Verhältnis.

Details:

  1. Kindersitz ist mitwachsend
  2. für Babys und Kinder (bis zu 15 Monaten) geeignet
  3. Rückenteil ist verstellbar, fünf verschiedene Einstellungen
  4. Advanced Side Protection (ASP) für besseren Seitenaufprallschutz
  5. Sitzverkleinerer mit zuverlässigem Kopfschutz
  6. reflektierende Außenkanten
  7. Sonnendach mit zuverlässigem UV-Schutz
  8. Formschaum für mehr Komfort
  9. Wippfunktion
  10. Griff ist ergonomisch
  11. Testsieger in der Kategorie Unfallsicherheit (Stiftung Warentest)
  12. hervorragendes Preis- Leistung- Verhältnis

Fazit:

Zu einem günstigen Preis bekommt man bei diesem Modell den besten Schutz für das Kind bei einem Unfall. Durch den verwendeten Formschaum ist ein hoher Komfort gegeben.

 


Weitere Informationen zu Kinderautositz finden Sie hier